Wird diese Nachricht nicht richtig dargestellt, klicken Sie bitte hier.


Newsletter
Februar 2020


ITALIEN
Berufungsgericht Turin bestätigt Tumor-Risiko


Es ist ein Urteil, das nicht nur in Italien für Aufsehen sorgt: Das Berufungsgericht in Turin bestätigt im Fall eines klagenden Arbeiters den Kausalzusammenhang zwischen Handystrahlung und Tumorbildung als "eher wahrscheinlich als unwahrscheinlich". 

(Exzerpt Bericht diagnose:funk:)

Nach Ansicht des ... Berufungsgerichts Turin wurde das Akustikusneurinom (gutartiger Tumor des Hör- und Gleichgewichtsnervs) des klagenden Arbeiters durch die Benutzung des Mobiltelefons verursacht ... Die wissenschaftliche Analyse durch unabhängige, vom Gerichtshof bestellte Sachverständige bestätige den Kausalzusammenhang, die Gutachten hätten "starke Beweise für die Behauptung einer kausalen Rolle" ... >>>



ÖSTERREICH 
Ärztliche Stellung-nahme zu 5G

In ihrer aktuellen Stellungnahme zu 5G, 14. Februar 2020, weist die Wiener Ärztekammer nachdrücklich auf die gesundheitlichen Risiken des neuen Mobilfunkstandards 5G hin. 

(Exzerpt:)

Auf Basis der bisherigen Informationen ist durch den Aufbau von 5G mit einer weiteren, und zwar erheblichen, schon derzeit vielerorts zu intensiven Hochfrequenzexposition der Bevölkerung zu rechnen ... Alternative Lösungen sind vorhanden. Eine Digitalisierung und Datenübertragung ohne Komfortverlust erreicht man auch durch kabelgebundene Lösungen ... >>>

Zum Thema:

Martin L. Pall: 5G als ernste globale Herausforderung  >>>



VORTRAG
"Überall funkt's digital"

In einem Vortrag in Luxembourg-Stadt, 21. Oktober 2019, gibt Martin H. Virnich einen Überblick über den derzeitigen Stand der Entwicklungen, insbesondere aus technischer Sicht.

"Mit diesem Thema", so der Referent, "könnte man mühelos zwei Tage bestreiten. Von daher, schauen wir mal, wie wir mit dem Stoff durchkommen." Der Vortrag
(1 Std. 20 Min.) ist jetzt auch als Video publiziert ...
>>>




 
GEBÄUDE-ENERGIEGESETZ
Fernablesbare Funkzähler jetzt Zwang?

In einem aktuellen Beitrag in der Bayerischen Staatszeitung, 20. Februar 2020, informiert Werner Thiede über Auswirkungen des geplanten neuen Gebäudeenergiegesetzes (GEG): "Werden fernablesbare Funkzähler Zwang?"  

(Exzerpt:)

Freiheitsliebenden Inhabern von Eigentums- oder Mietwohnungen kann kaum gefallen, was derzeit in Ausschüssen von Bundestag und Bundesrat beraten wird ... Die Bundesregierung plant im Zuge nationaler Umsetzung einer EU-Richtlinie (EED) ... smarte Zähler-Vorschriften zwecks Fernauslesbarkeit per Funk bei Wasser und Heizkostenverteilern ... >>>



TAGUNG
AWB lädt nach Bayreuth ein

Die Arbeitsgemeinschaft für Wohn- und Baubiologie e.V. (AWB) lädt zu ihrer Frühjahrstagung, 6. - 8. März 2020, nach Bayreuth ein.

Die öffentlichen Vorträge mit Diskussion finden im Umweltschutz-Informationszentrum (UIZ) Lindenhof, Karolinenreutherstr. 58 statt. Im Programm unter anderem auch Themen zur aktuellen Mobilfunk-Diskussion ... >>>



PETITION
Kreative fordern: Kein 5G

Auf Initiative des Musikers Markus Stockhausen läuft aktuell eine neue Petition.

(Exzerpt:)

Kreative Menschen aus ganz Deutschland ... fordern einen sofortigen Stopp beim Ausbau von 5G in Deutschland und im Weltall ... Es ist nicht hinnehmbar, dass alle unsere Lebensräume, ja sogar die ganze Erde, mit den hochfrequenten EM-Feldern von 5G bestrahlt werden sollen ... ohne dass die Bevölkerung über die möglichen schädlichen Seiten aufgeklärt wird ... >>>




JUGEND
5G Rap

Seit kurzem steht ein Video der BI Suedost-Bayern-Aktiv mit 5G Rap online.

(Ankündigung:)

Jugend hat geforscht. Für alle die etwas über den neuen Mobilfunk 5G und seine Auswirkungen wissen wollen. Von Flo, Ga, Ju, V und T ... >>>





RISIKO-FORSCHUNG / RISK RESEARCH
Mainz, 4.-6. Oktober 2019 jetzt auch auf YouTube / Mainz, 4.-6. Oct 2019 on YouTube

Meanwhile, the International Public Symposium "Biological Effects of Wireless Technology", Mainz 4-6 Oct 2019, is also on YouTube: presentations and reportage.
Inzwischen ist das Internationale Öffentliche Symposium "Biologische Wirkungen des Mobilfunks", Mainz 4.-6. Okt 2019, auch auf YouTube zu sehen: Vorträge und Reportage.
Firsthand information about the current status of risk research.
Informationen aus erster Hand über den aktuellen Stand der Risiko-Forschung ... >>>

Informationen zur Tagung / Conference Information   deutsch >>>  English >>>




EMPFEHLUNGEN
Publikationen zum Themenbereich

Jüngere und aktuelle Publikationen zur gegenwärtigen Diskussion:

5G als ernste globale Herausforderung von Martin Pall  >>>

Gesundheitsschädigende Effekte der Strahlenbelastung von Karl Hecht  >>>

Elektrohypersensibilität - Risiko für Individuum und Gesellschaft  >>>

Medienkonsum und Mobilfunkstrahlung - Besondere Risiken für Kinder und Jugendliche - Empfehlungen für die gesunde Entwicklung Ihres Kindes >>>

Gesund aufwachsen in der digitalen Medienwelt - Orientierungshilfe für Eltern und alle, die Kinder und Jugendliche begleiten  >>>

Die bisherige Mobilfunk-Politik ist nicht zukunftsfähig - Herausforderungen für eine neue Vorsorge-Politik >>>

Gegen Irrwege der Mobilfunkpolitik - für Fortschritte im Strahlenschutz  >>>





 




Für weitere Informationen empfehlen wir ...


Medizin, Ärztliche Praxis, Gesundheit
Ärzte und Mobilfunk 
In
ternationaler Ärzte-Appell 2012 

 
Grundlagen Forschung und Wissenschaft, Gesellschaft, Mobilfunkpolitik
Kompetenzinitiative zum Schutz von Mensch, Umwelt und Demokratie e.V.

 
Forschung, Förderung unabhängiger Wissenschaft
Pandora - Stiftung für unabhängige Forschung


Umwelt- und Verbraucherschutz
diagnose:funk e.V.





 

Mit freundlichen kollegialen Grüßen ...

 

Prof. Dr. rer. nat. Mario Babilon - Prof. Dr. rer. nat. Klaus Buchner 
Dr. phil. Peter Ludwig - Prof. Dr. phil. Karl Richter

Barbara Dohmen, Umweltärztin - Dipl. Ing. Joachim Gertenbach - Dr. med. Monika Krout
Dr. med. Joachim Mutter - Klaus Scheidsteger - Dr. rer. nat. Ulrich Warnke

(Vorstandsteam der Kompetenzinitiative >>>)


Dr. med. Markus Kern, Dr. med. Wolf Bergmann 

Dr. med. Karl Braun-von Gladiß -  Prof. Dr. med. Karl Hecht -  Dr. med. Horst Eger

(Ärztinnen und Ärzte der Kompetenzinitiative >>>)

Datenschutz >>>






Kompetenzinitiative e.V. - Redaktion (in alphabetischer Reihenfolge)
Prof. Dr. Mario Babilon, Dr. Markus Kern, Dr. Peter Ludwig, Prof. Dr. Karl Richter
Geschäftsstelle - Parallelstr. 26
D-66125 Saarbrücken
Deutschland


sekretariat@kompetenzinitiative.net
www.kompetenzinitiative.net

 

 

   
   
Wenn Sie diese E-Mail (an: unknown@noemail.com) nicht mehr empfangen möchten, können Sie diese hier abbestellen.