Wird diese Nachricht nicht richtig dargestellt, klicken Sie bitte hier.


Newsletter
Juni 2019


INTERNATIONALE TAGUNG
Einladung nach Mainz
Invitation to Mainz


Die aktuelle Debatte um den neuen Mobilfunkstandard 5G wird seit Monaten hitzig geführt. The heated debate about the new 5G wireless standard has been going on for months. Versachlichung der öffentlichen Auseinandersetzung erscheint notwendig. It is high time to gain some objective perspective on the conflicting information. Einen Beitrag zu dieser Versachlichung bietet die Internationale Öffentliche Tagung "Biologische Wirkungen des Mobilfunks" in Mainz, 4. - 6. Oktober 2019, bei der Vertreter aus der internationalen Risiko-Forschung, die bisher öffentlich kaum wahrgenommen wird, einmal Möglichkeit erhalten, über die Risiken der Technologie eingehend zu sprechen. The international public conference "Biological Effects of Wireless Technology" in Mainz, from 4 to 6 October 2019, offers such perspective. Researchers from the international risk research, who have not been in the public eye yet, will be given center stage to discuss in detail the risks associated with this new technology.

Welche gesundheitlichen Risiken sind damit verbunden? Welche möglichen Auswirkungen sind für besondere Risiko-Gruppen, vor allem die junge Generation der Kinder und Jugendlichen, zu erwarten?
What health risks are involved? What are the possible consequences for particular groups at risk, especially children and adolescents?


Die Tagung versteht sich als Angebot für Experten aus der Forschung und dem Gesundheitswesen ebenso wie für interessierte Bürgerinnen und Bürger - darüber hinaus als Informationsplattform für Politik, Verbände, Medien und andere gesellschaftliche Gruppen. Im internationalen Austausch möchte sie den Dialog von Wissenschaft und Gesellschaft angesichts sozialer und technologischer Herausforderungen, die uns alle angehen, fördern.

The conference is designed for research scientists and health care professionals as well as interested citizens. Furthermore, it is meant to be an information platform to support politicians, organizations, the media and other community groups. The conference also wishes to promote the international dialogue between science and society in the face of social and technological challenges that concern us all.


Informationen, Programm, Buchung >>>

information, program, booking  >>>

Zur 5G-Debatte, Auswahl ... >>>



FILM / MOVIE 
Fakten-Check
Fact-checking
Vérifier les faits


One of the most appealing films in the current international debate is the production "Fact-checking" of Lothar Moll and Klaus Scheidsteger. Meanwhile, the film is available in German, English and French versions.

Deutsche Fassung >>>

English version >>>

Version francaise >>>



DISKUSSION
Neuerscheinungen

Neue Analysen und Perspektiven in Bezug auf die gegenwärtigen Technologie-Debatten und ihren Hype entwickeln drei im Pad-Verlag erschienene Publikationen von Werner Thiede und Peter Hensinger / Jürgen Merks / Werner Meixner.

(Aus der Ankündigung betr. Werner Thiede)

Digitalisierung ist zu einem Dauerimperativ geworden - und soll mittels 5G-Mobilfunk weiter Fahrt aufnehmen. Doch zunehmend wecken ihre Verheißungen Misstrauen: Ob behaupteter Nutzen sich überhaupt mit den gesundheitlichen, freiheitlichen und ökologischen Risiken verrechnen lässt? ... >>>



DISKUSSION
Digitalisierung und 5G

Die aktuelle Ausgabe umwelt - medizin - wissenschaft (2/2019) informiert über medizinische, gesellschaftliche und ethische Folgen der gegenwärtigen Technologie-Entwicklungen.

(Editorial, Peter Hensinger:)

Diese umg-Ausgabe stößt in eine aktuelle Debatte. Die Frequenzversteigerung der fünften Generation des Mobilfunks 5G hat eine bundesweite Protestwelle ausgelöst ... 5G ist die Hauptschlagader der digitalen Infrastruktur ... >>>



PRESSEMITTEILUNG
Strenge Regulierung des 5G-Aufbaus gefordert


Die Verbraucherschutzorganisation diagnose:funk fordert in einer aktuellen Pressemitteilung, 12. Juni 2019, die Bundesregierung dazu auf, nach der Frequenzversteigerung den 5G-Aufbau streng zu regulieren: die "Anwendung des Vorsorgeprinzips" sei dringlich und unverzichtbar.

(Exzerpt:)


"Der Staat muss beim 5G-Mobilfunk dringend seine Regulierungsfunktion wahrnehmen - zum Schutz der Bevölkerung", fordert Jörn Gutbier, Vorsitzender von diagnose:funk. "Bis heute liegt keine Technikfolgenabschätzung ... vor ..." >>>



INITIATIVEN
Wie stehen Kempten und das Oberallgäu zu 5G?

Vielerorts gründen sich angesichts der geplanten 5G-Einführung Initiativen für den Gesundheitsschutz. Sabine Stodal stellt im Kemptener Kreisboten, 22. Mai 2019, die Initiativen in Kempten vor.

(Exzerpt:)

Die Auswirkungen des Mobilfunkstandards 5G auf die Gesundheit sind noch nicht abschließend erforscht ... In einem Offenen Brief an Kemptens Oberbürgermeister Thomas Kiechle und Landrat Anton Klotz bitten die Mitglieder (der Bürgerinitiative) - unter ihnen Ärzte, Politiker und Heilpraktiker - um die Beantwortung einiger zentraler Fragen ... >>>



EMPFEHLUNGEN
Publikationen zum Thema

Jüngere und aktuelle Publikationen zur gegenwärtigen Diskussion:

5G als ernste globale Herausforderung von Martin Pall  >>>

Gesundheitsschädigende Effekte der Strahlenbelastung von Karl Hecht  >>>

Elektrohypersensibilität - Risiko für Individuum und Gesellschaft  >>>

Medienkonsum und Mobilfunkstrahlung - Besondere Risiken für Kinder und Jugendliche - Empfehlungen für die gesunde Entwicklung Ihres Kindes >>>

Gesund aufwachsen in der digitalen Medienwelt - Orientierungshilfe für Eltern und alle, die Kinder und Jugendliche begleiten  >>>

Die bisherige Mobilfunk-Politik ist nicht zukunftsfähig - Herausforderungen für eine neue Vorsorge-Politik >>>

Gegen Irrwege der Mobilfunkpolitik - für Fortschritte im Strahlenschutz  >>>







 




Für weitere Informationen empfehlen wir ...


Medizin, Ärztliche Praxis, Gesundheit
Ärzte und Mobilfunk 
In
ternationaler Ärzte-Appell 2012 

 
Grundlagen Forschung und Wissenschaft, Gesellschaft, Mobilfunkpolitik
Kompetenzinitiative zum Schutz von Mensch, Umwelt und Demokratie e.V.

 
Forschung, Förderung unabhängiger Wissenschaft
Pandora - Stiftung für unabhängige Forschung


Umwelt- und Verbraucherschutz
diagnose:funk e.V.





 

Mit freundlichen kollegialen Grüßen ...

 

Prof. Dr. rer. nat. Mario Babilon - Prof. Dr. rer. nat. Klaus Buchner 
Dr. phil. Peter Ludwig - Prof. Dr. phil. Karl Richter

Barbara Dohmen, Umweltärztin - Dipl. Ing. Joachim Gertenbach - Dr. med. Monika Krout
Dr. med. Joachim Mutter - Klaus Scheidsteger - Dr. rer. nat. Ulrich Warnke

(Vorstandsteam der Kompetenzinitiative >>>)


Dr. med. Markus Kern - Dr. med. Wolf Bergmann 

Dr. med. Karl Braun-von Gladiß -  Prof. Dr. med. Karl Hecht -  Dr. med. Horst Eger

(Ärztinnen und Ärzte der Kompetenzinitiative >>>)

Datenschutz Newsletter >>>






Kompetenzinitiative e.V. - Redaktion (in alphabetischer Reihenfolge)
Prof. Dr. Mario Babilon, Dr. Markus Kern, Dr. Peter Ludwig, Prof. Dr. Karl Richter
Geschäftsstelle - Parallelstr. 26
D-66125 Saarbrücken
Deutschland


sekretariat@kompetenzinitiative.net
www.kompetenzinitiative.net

 

 

   
   
Wenn Sie diese E-Mail (an: unknown@noemail.com) nicht mehr empfangen möchten, können Sie diese hier abbestellen.